Sie sind hier: Der Wintergarten / Heizung/Belüftung / Heizleisten

Heizleisten

Hausherren, welche ihren Wintergarten angenehm und wirtschaftlich beheizen möchten, kann unbedingt der Einsatz von Heizleisten empfohlen werden.

Funktionsweise

Das System der Heizleisten funktioniert ganz simpel: Durch ein Kupfer-Lamellenrohr fließt warmes Wasser. Die davon erwärmte Luft steigt als Luftschleier auf, gibt die Wärme an die Wände des Wintergartens ab und erhöht so die Temperatur der Oberflächen. Von dort wird nun diese Wärme gleichmässig in den Raum ausgestrahlt und verschafft so ein angenehmes, wohliges Raumklima.

Vorteile

Durch die geringen Wasserinhalte und die kurze Vorlaufzeit sind Heizleisten nachhaltig und energiesparend. Sie sind preisgünstig in der Anschaffung und können selbst montiert werden.

Heizleisten sind darüber hinaus ohne Probleme mit anderen Heizsystemen kombinierbar, wie z.B. mit Fußbodenheizungen. Sie können jederzeit, auch nachträglich und ohne Komplikationen, installiert werden.

Heizleisten haben außerdem nur eine geringe Bauhöhe und passen daher auch optisch gut zu den Glasflächen eines Wintergartens.

Für Allergiker ist der Einsatz von Heizleisten sehr empfehlenswert, denn durch die geringe Luftumwälzung verursachen sie nur wenig Staubaufwirbelungen. Desweiteren verhindern sie feuchte Wände und somit, die durch Feuchtigkeit entstehende, gesundheitsschädigende Schimmelbildung.

Heizleisten können in sämtlichen RAL-Farben und in vielen unterschiedlichen und eleganten Designs erworben werden. Sie wirken optisch unauffällig und sind zeitlos schön. Man kann beim Kauf zwischen einer Holzverkleidung, aber auch zwischen Alu und sogar Naturstein- oder Fliesen-Optik wählen.

Für Wintergärten ist der Einsatz von Heizleisten schon alleine deswegen empfehlenswert, da große Wandflächen bekanntlich im Winter besonders kalt sind. Bei Frost wird durch ihren Einsatz das Anlaufen der Glasflächen des Wintergartens verhindert.

Dass die Heizleisten bei all den anderen genannten Vorteilen auch noch erheblich Heizkosten sparen, dürfte in den heutigen Zeiten ein besonders interessanter Pluspunkt für ihre Verwendung sein.

Unsere Partner:

infos