Sie sind hier: Der Wintergarten / Glas / Verbundsicherheitsglas (VSG)

Verbundsicherheitsglas (VSG)

Bild: Sunshine Wintergarten GmbH

Beim Bau eines Wintergartens ist die Wahl des richtigen Glases ein äußerst wichtiger Planungspunkt.

Ein Glas, welches sehr viele Vorteile bietet, ist das sog. Verbundsicherheitsglas (VSG), denn es kann im Wohnbereich eingebaut werden, aber auch für Wintergärten gewinnt das Verbundsicherheitsglas immer mehr an Bedeutung. Der größte Vorteil dieses Glases ist die verstärkte Bruchsicherheit, was gerade  aufgrund der großen Anzahl von Glas  im Wintergarten ein ausschlaggebendes Kriterium ist.

Vorteile

Gerade bei Überkopfverglasung ist es wichtig, dass aufgrund von extremen Witterungsverhältnissen (Hagel, Sturm etc.) die Verletzungsgefahr durch herabfallende Scherben und Splitter so gering wie möglich gehalten wird.

Dieses Risiko wird beim VSG-Glas durch eine sog. „Resttragfähigkeit“ minimiert. Das bedeutet, dass die Scheibe nach einer Teilzerstörung noch einen gewissen Restschutz bietet und vor dem Herabfallen von Scherben schützt, da diese in der Folie gebunden bleiben.

Diese sog. "Resttragfähigkeit" bietet noch einen weitere wichtigen Vorteil - nämlich eine höhere Einbruchssicherheit gegenüber herkömmlichen Glases, was gerade bei einem Wintergarten, der offen zu den übrigen Wohnräumen ist, nicht außer Acht gelassen werden sollte.

Außerdem besitzt das VSG-Glas eine schalldämmende Wirkung, was gerade bei großen Fensterflächen, wie im Wintergarten vorhanden, von Vorteil ist.

Besonderheit

Im Gegensatz zu den gängigen Fensterscheiben, wir das Sicherheitsglas aus mehreren Komponenten gefertigt. So besteht das Verbundsicherheitsglas aus zwei oder mehr Scheiben, die untereinander mit einer reißfesten Polyvinyl-Butyral-Folie, kurz PVB genannt, verschweißt werden. Mittels Hitze und Druck entsteht somit aus den Scheiben und der Folie eine Einheit, die nicht so schnell zerstört werden kann.

Als Verbraucher kann man sich die Folie in unterschiedlichen Eigenschaften aussuchen. Zur Auswahl stehen unterschiedliche Kombinationsmöglichkeiten wie z.B. Wärmeschutz, UV-Schutz und unterschiedliche Färbungen.

Nachteil des VSG-Glases ist das höhere Gewicht gegenüber herkömmlicher Glasscheiben.

Empfehlenswerte Partner:


Sunshine Wintergarten GmbH
Wintergärten + Glasarchitektur
www.sunshine.de

 

Unsere Partner:

infos