Sie sind hier: Der Wintergarten / Glas / Selbstreinigendes Glas

Selbstreinigendes Glas

Selbstreinigendes Glas ist Glas, das sich den sogenannten Lotusblüteneffekt zu Nutze macht. Dabei wird die Oberfläche des Glases so verändert, dass sich Schmutz schwer auf dem Glas festsetzen kann und mit dem nächsten Regen wieder abgewaschen wird. Somit ist die Reinigung dieser Scheiben schneller und einfacher erledigt als bei herkömmlichen Scheiben. Dies ist gerade bei einem Wintergarten ein enormer Vorteil.

Bild: GLALUM Glas u. Aluminium GmbH

Unterschiedliche Möglichkeiten

Mit Titanoxid pyrolytisch beschichtetes Floatglas hat die Eigenschaft, die Oberflächenspannung der Scheibe herabzusetzen. Dadurch wird Wasser gleichmäßig auf der Scheibe verteilt und bindet Schmutz. Dieser wird beim Abfließen des Wassers abtransportiert.

Als weitere Variante kann Glas mit Silizium chemisch verbunden werden. Dadurch erhöht sich die Dichte der Teilchen auf der Oberfläche und das Glas wird glatter. Der Schmutz und auch Wasser haben somit keinen Halt mehr auf der Scheibe. Zwar können einige wenige Schmutzpartikel an der Scheibe hängen bleiben, aber bei Regen werden diese abgewaschen.

Als dritte Variante, Glas gegen Schmutz zu imprägnieren, bietet sich die Möglichkeit, Scheiben mit einer Nanoschicht zu überziehen. Dies hat den Vorteil, dass das Verfahren bei allen Scheiben angewendet werden kann. Muss zum Beispiel ein mit Titanoxid pyrolytisch beschichtetes Floatglas völlig anders hergestellt werden als eine herkömmliche Scheibe, kann man jede beliebige Scheibe auch nachträglich mit einer Nanoschicht überziehen und so schmutzabweisend machen.

Der große Vorteil von selbstreinigenden Scheiben ist natürlich der stark verminderte Reinigungsaufwand. Aber  auch die Umwelt profitiert von ihnen, denn Reinigungswasser und chemische Reinigungsmittel werden deutlich weniger gebraucht.

Gerade für Wintergärten eignet sich sog. selbstreinigendes Glas in besonderem Maße, da bei der hohen Anzahl von Scheiben einem viel Arbeit erspart werden kann, gerade an den schwer zugänglichen Dachscheiben.

Unsere Partner:

infos