Home » Allgemein » Holzschutzmittel für den Wintergarten

Ihr Wintergarten besteht teilweise oder ganz aus Holz, dann sollten Sie bedenken das Holz einen speziellen Schutz braucht. Der Innen- und Außenbereich bedarf jeweils einen anderen Schutz da die Witterungs- und Umwelteinflüsse sehr unterschiedlich sind.

Innenschutz

Es gibt verschiedene Arten des Holzschutzes auf der einen Seite gibt es

Bild: Wintergarten-Ratgeber.de

  1. Lacke
    diese decken das Holz ab und gibt es in vielen Farben so können sie bestimmen welche Farbe ihr Wintergarten bekommt leider überdeckt man damit aber das schöne Holz. Mit Lack beschichtet man das Holz.
  2. Lasur
    hiermit hat man die Möglichkeit die Maserung des Holzes hervorzuheben und bei der Lasur hat man die Farbwahl zwischen Farblos bis Teak. Die Lasur bietet den besten Schutz gegen Nässe.
  3. Holzwachs
    hiermit behandeln Sie ihr Holz auf natürliche Weise nämlich mit Bienenwachs es ist selbstverständlich nur farblos erhältlich. Der Vorteil ist sie brauchen nicht streichen sondern das Wachs wird mit einem Lappen aufgetragen und versiegelt natürlich Ihr Holz. Mit einem Wachs getränkten Lappen können Sie auch kleinere Schäden beheben.

Außenschutz

  1. Außenlasur
    bei der Lasur sollten Sie beachten das sie einen Wetterschutz bietet da das Haus außen an Ihrem Wintergarten allen Witterungseinflüssen ausgesetzt ist. Lasuren bieten sich hier für gut an.
  2. Lack
    für Außenmit einem guten Holzschutzlack sind Sie auf der sicheren Seite damit versiegeln un schützen Sie ihr Holz dazu haben Sie auch wieder die Auswahl zwischen mehreren Farben.
  3. Wachs
    für den Außenbereich mit Holzwachs läßt sich Ihr Wintergarten auch von außen gut schützen da das Wachs die Holzporen nicht verschließt bleibt es atmungsaktiv und dampfdurchlässig. Im Außenbereich muss der Wachs zweimal aufgetragen werden damit er optimalen Schutz bietet.

Lacke und Lasuren enthalten keine Giftstoffe mehr und eignen sich genauso für den Innenanstrich Ihres Wintergartens wie Wachs genauso können Sie das Wachs für außen benutzen. Das Holz in Ihrem Wintergarten wird durch den richtigen Schutz lange erhalten bleiben und Sie werden viel Freude daran haben.

Mehr zum Thema: Holzschutz im Holz oder Holz/Alu Wintergarten unter:

Das könnte Sie auch interessieren:

2 Kommentare zu “Holzschutzmittel für den Wintergarten

  1. Genau zu diesem Thema habe ich Info’s gesucht, weil immer alle sagen, dass Holz so pflegeintensiv ist. Mir gefällt es aber, da ich das natürliche Baumaterial Holz dem ganzen Alu- u. Kunstoffmaterial bevorzuge.

Hinterlasse eine Antwort