Home » Allgemein » Eingefrorene Jalousien bei Dachfenstern sind kein Problem

1177863194-12688

Bild: Privat
PrivatAussenjalousie

Ein Wintergarten besteht natürlich aus vielen unterschiedlichen Fenstertypen und nicht selten geht ein Wintergarten auch in den Wohnbereich über. Somit werden Dachfenster verwendet, um für Licht im Wintergarten zu sorgen. Kommen aber kalte Temperaturen auf, kann es dazu kommen, dass die Jalousien einfrieren. Dies ist natürlich sehr ärgerlich, weil diese dann nicht mehr einwandfrei genutzt werden können und auch dauerhaften Schaden erleiden. Jedoch kann etwas dagegen unternommen werden, dass die Jalousien nicht zufrieren.

Was tun, gegen zugefrorene Jalousien?

Oftmals ist Kondenswasser daran Schuld, dass die Jalousien zufrieren. Dieses Kondenswasser kann durch aufsteigende Wärme und nicht gut abgeschlossene Fenster entstehen. Das Wasser verdampft dann und diese Feuchtigkeit wird dann zu Frost. Somit ist es wichtig, dass die Fenster, sowie der Jalousienkasten immer bestens abgedichtet sind. Es darf keine warme Luft durchdringen und natürlich auch keine Feuchtigkeit von Regen, Schnee und Co. Sollte es jedoch schon dazu gekommen sein, dass die Jalousien eingefroren ist, dann sollte etwas unternommen werden. Selbstverständlich könnte einfach gewartet werden, bis es wieder wärmer wird und der Frost von selber abtaut, allerdings kann die Jalousien so lange nicht genutzt werden. Wärme ist natürlich die beste Möglichkeit, wenn Frost entfernt werden soll. Oftmals hilft warmes Wasser weiter. Es ist natürlich wichtig, dass man mit dem warmen Wasser sicher an den Jalousienkasten kommen kann. Sollte dies zu gefährlich sein, sollte man lieber auf andere Mittel setzen. Auch ein Fön kann helfen, wenn die Jalousien zugefroren sind. Hierbei einfach von innen gegen den Kasten Fönen und den Frost somit schmelzen. Bei dieser Technik sollte jedoch Vorsicht walten, damit kein Schmelzwasser in den Fön tropft.

Prophylaktische Maßnahmen

Es gibt auch einige Möglichkeit, um schon vorher das Einfrieren zu verhindern. Eine große Hilfe ist das Einfetten der Schienen der Jalousien. Durch das Fett kann sich kein Wasser ansetzen und somit auch kein Frost. Ebenfalls können die einzelnen Lamellen der Jalousien mit Frostschutzmittel eingesprüht werden.

Mehr zum Thema: Jalousien für Wintergärten

Das könnte Sie auch interessieren:

Hinterlasse eine Antwort